Eine Große Familie - Ihr Stammbaum im Internet

Schnellsuche: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 





Gedenkstein Otto Hahn an seinem Wohnhaus (1929-1944), Altensteinstraße 48 in Berlin-Lichterfelde

Otto HAHN, ♂, deutscher Chemiker und Physiker

* 08.03.1879 Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
28.07.1968 Göttingen, Niedersachsen, Deutschland

Vater: Heinrich Hahn, * 1845, † 1922
Mutter: Charlotte Giese, * 1845, † 1905

    weitere Details
  1. 1929, Adresse: Altensteinstraße 48, Berlin-Lichterfelde, Deutschland
  2. 1944, Information: Nobelpreis für Chemie für die Entdeckung der Spaltung schwerer Atomkerne

oo Stettin 22.03.1913 mit Edith Junghans, * Stettin 14.12.1887, † Göttingen 14.08.1968
  1. Hanno Hahn, * 09.04.1922 Berlin, † 29.08.1960

Stammbaum 3 Generationen (Grafik)

Ahnentafel Otto Hahn (4 Generationen)